Großes Bayerisches Landesschießen: 6 erste Plätze für den Jagdschutzverein Neuburg

Am 9. und 10. September fand in Amerdingen das Große Bayerische Landesschießen statt. Dabei
konnte der Jagdschutzverein Neuburg mit insgesamt sechs ersten Plätzen und vielen weiteren guten Platzierungen überzeugen. Besonders erfreulich war auch, dass sich die Neuburger Junioren besonders stark präsentierten und im Kleinkaliberwettkampf die ersten drei Plätze belegten, im Großkaliberwett- kampf den ersten Rang. Folgende erste Platzierungen gingen an die Neuburger Schützen: Damen Kleinkaliber – Tanja Ortner; Damen Großkaliber – Susanne Bour; Junioren Kleinkaliber – Johannes Hagl; Junioren Großkaliber – Michael Habermeyer; Schützenklasse Großkaliber – Martin Mühlbauer; Altersklasse Kleinkaliber – Josef Lazarus. Und hier die weiteren Platzierungen des Jagdschutzvereins Neuburg: Caroline Lazarus – 3. Platz Damen Großkaliber; Florian Mühlbauer – 2. Platz Junioren Kleinkaliber; David Schneider 3. Platz Junioren Kleinkaliber; Thomas Müller– 4. Platz Schützenklasse Kleinkaliber; Wolfgang Mandlmeier 14. Platz Schützenklasse Kleinkaliber; Georg Mayer – 3. Platz Schützenklasse Großkaliber; Franz Rucker
3. Platz Altersklasse Kleinkaliber; Peter Bour – 3. Platz Altersklasse Großkaliber; Friedrich Spoerner
6. Platz Senioren Kleinkaliber.