Jägerinnen aktiv 2016

Führung durch die Julius-Brauerei in Neuburg

Auch in diesem Jahr wurde wieder eine Veranstaltung für Jägerinnen, Jägersfrauen und alle dem Jagdschutzverein verbundenen Damen durchgeführt In diesem Jahr stand eine Führung durch die Julius- Brauerei in Neuburg auf dem Programm. Zunächst wurde die Gruppe von Brauereichefin Gabriele
Bauer herzlich willkommen geheißen, anschließend führte Braumeister und Jungjäger Florian Linder die Damen durch den Betrieb und verriet viele Geheimnisse über die Rohstoffe, die Produktion des Bieres und die Geschichte der Brauerei. So kann die Julius-Brauerei mit Stolz von sich behaupten, als letzte Brauerei im Landkreis überlebt zu haben und mit Optimismus in die Zukunft zu blicken. Die Jägerinnen bedanken sich ganz herzlich bei Frau Bauer und Florian Linder für den interessanten Abend, den man selbstverständlich mit einem gemütlichen Essen beim Neuwirt, der brauereigenen Gaststätte, ausklingen ließ. Und es ist beinahe überflüssig zu sagen, dass dazu das ein oder andere Julius-Bier getrunken wurde …